Ausbildung Sozialassistent/-in

Start01.08.2019
Dauer2 Jahre
KontaktKerstin Schöne
Telefon(0341) 355276-0
VoraussetzungenRealschulabschluss oder gleichwertig, Gesundheitliche Eignung, Führungszeugnis
Kosten40,00 € pro Monat

Die Ausbildung erfolgt in Vollzeitform. Dabei wechseln Abschnitte der schulischen und berufspraktischen Ausbildung.

Ausbildungsziel
Die Ausbildung befähigt dazu, teilweise selbstständig, in der Regel unter Mitwirkung im Team, Grundtätigkeiten auf pädagogischem, sozialpflegerischem, hauswirtschaftlichem und organisatorisch-verwalterischem Gebiet auszuführen. Somit eröffnet die Ausbildung Einsatzmöglichkeiten in der Kinder- und Jugendhilfe, in der Altenpflege, in der Behindertenhilfe sowie in privaten Haushalten.

Ausbildungsdauer
In Vollzeitform dauert die Ausbildung 2 Jahre, die Probezeit beträgt sechs Monate. Ausbildungsbeginn ist der 1. August.

Die Ausbildung kann für Bewerber/- innen mit allgemeiner Hochschulreife oder Fachhochschulreife um ein Jahr verkürzt werden. Die Entscheidung trifft der/ die Schulleiter/ -in.

Zugangsvoraussetzungen
– Realschulabschluss oder ein als gleichwertig anerkannter Bildungsabschluss
– Gesundheitliche Eignung (nachweis nicht älter als 3 Monate vor Beginn der Ausbildung)
– Erweitertes Führungszeugnis (nicht älter als 3 Monate vor Beginn der Ausbildung)

Ausbildungskosten
Es wird ein Schulgeld erhoben.

Ansprechpartner
Kerstin Schöne, Schulleiterin AWO Akademie Mitteldeutschland
Tel.: (0341) 355 276 0
Fax: (0341) 355 276 29
E-Mail: awoakademie@spi-ost.de

Kategorien

Menü schließen