ONLINE: 24 h Pflichtfortbildung – Praxisanleitung in der Pflege mit Leidenschaft

Start29.06.2021
Dauer24 UE
KontaktFrau Joachimsthaler
Telefon0345 68694824
VoraussetzungenPraxisanleiter*in in der Pflege
Kosten330,00 € / Person

Online-Live-Seminar

Informieren – Lehren – Anleiten – Begleiten – Praxisanleitung in der Pflege mit Leidenschaft

1. Tag: Rechtsgrundlagen – Ausbildungssituation – organisatorische Rahmenbedingungen

  • Pflegeberufegesetz, Grundlagen für die Ausbildung nach Pflegeberufegesetz
  • aktuellsten rechtlichen Rahmenbedingungen für PraxisanleiterInnen (Landeslehrplan etc.)
  • Pflegeberufegesetz, generalistische Pflegeausbildung und Kooperation mit den Schulen
  • Aktuelle gesetzlichen Vorgaben für Praxisanleitungen (Ausbildungs- und Prüfungsordnungen, Rolle der Praxisanleitung)
  • Schaffen einer strukturierten Ausbildungssituation, modellhafte Erstellung eines praktischen Ausbildungsplanes für die Ausbildung nach Pflegeberufegesetz
  • Prüfungsgestaltung nach Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für die Pflegeberufe
  • Praktische Übung: vom Rahmenausbildungsplan bis zum Ausbildungsnachweis

 

2. Tag: Instrumente zur Vertiefung der praktischen Anleitung von SchülerInnen

Wiederholen und Auffrischen: Lerntheorien, Lernmodelle, Lernmethoden und Anleitungsformen für die Praxisanleitung

  • Didaktik und Methodik für die Praxisanleitung
  • Anleitersituationen didaktisch und pädagogisch planen und umsetzen
  • Praxisanleitung gezielt und sicher durchführen
  • Lernzielentwicklung, Beurteilen und Bewerten in der Praxisanleitung
  • Dokumentation der Praxisanleitung
  • Praktische Übung: Fallbesprechung und/oder Pflegevisite leiten in der Gruppe

 

3. Tag: Praktische Unterstützung bei der Mitarbeiterführung

  • Systemische Gesprächsführung für die Praxisanleitung, Kommunikation mit Lernenden
  • Die Rolle der Praxisanleitung in der komplementären Bindung zu SchülerInnen
  • Coaching zu Alltagsszenarien aus der Praxis der TeilnehmerInnen
  • Lernprozessbegleitung und Beratung in Konfliktsituationen
  • Praxisanleitung zielgruppenspezifisch gestalten, herausfordernde Anleitungs- und Konfliktsituationen
  • Bewältigungsstrategien in schwierigen Situationen der Praxisanleitung
  • Praxisanleitung im interkulturellen Kontext
  • Möglichkeit des fachlichen und kollegialen Austauschs, Reflexion der eigenen Arbeit
  • Hilfsmittel einsetzen: Lern-Apps für das Examen, Krankenpflege Lernquiz, Diagnosia – Medikamente/  Wechselwirkung, „Supernurse“, BMI-Rechner, Kalorienzähler
  • Praktische Übung:
    • Ausbildungspläne individuell gestalten als Konfliktlösung
    • Gestaltung von Lern- und Prüfungssituationen
    • Szenisches Spiel / Rollenspiel organisieren

 

Voraussetzungen für die Teilnahme am Online-Seminar:

  • Laptop, Tablet mit gutem Internetzugang (am besten LAN)
  • Kamera und Mikrophon eingeschaltet
  • Ruhiger Raum ohne Störungen und ohne Durchgangsverkehr, ggf. die Mitarbeiter*innen im Homeoffice teilnehmen lassen
  • Pro Laptop möglichst 1 Person/max. 2 Personen

 

Das Seminar findet auch noch einmal am 19.07.+20.07. und 21.07.2021 statt.

Ausschreibung: 2021-06-29 PAL 24 h Anleiten-Lehren-Begleiten

Anmeldung: Anmeldeformular für Tagesseminare

Kategorien

Menü schließen