01.12.2020 von 12:30 bis 15:45 „Sauber ist mehr als geputzt“ – Umgebungshygiene und Lebensmittelsicherheit (Online-Life-Seminar)

Start01.12.2020
Dauer 4 UE
KontaktFrau Joachimsthaler
Telefon0345 68694824
VoraussetzungenTeilnehmende benötigen einen Laptop/Tablet mit mind. Windows 8, mit Kamera, Mikrophone (oder Headset), Internet und eine E-Mail-Adresse. Nach Eingang der Teilnahmegebühr auf dem Konto der AWO SPI GmbH erhalten Teilnehmende den Link zum virtuellen Seminarraum.
Kosten55,00 € / Person

Auffrischung von Hygienekenntnissen für alle Mitarbeiter*innen zum Schutz von Bewohnern, Patienten, Pflegekunden und Tagesgästen

 

Das Immunsystem von Menschen im höheren Lebensalter braucht unsere besondere Aufmerksamkeit und gezielte Maßnahmen zum Schutz vor der Verbreitung von Krankheitserregern, da es häufig nicht mehr so stabil ist, wie in jungen Jahren.

Seminarthemen:

  •  Betriebsstätten, Räume und ortsveränderliche oder nichtständige Betriebsstätten, Textilhygiene in der ambulanten Versorgung
  • Personalhygiene – Persönliche Hygiene
  • Beförderung, Ausrüstungen und Arbeitsmittel
  • Lebensmittelhygiene, HACCP und Schädlingsbekämpfung
  • Umwelthygiene: Wasserversorgung und Abfallentsorgung
  • Hygienekonzept – Infektionsprävention SARS-CoV-2; Covid-19

 

Vieles schon einmal gehört und wieder vergessen?

In 4 UEs wird Vergessenes wieder in Erinnerung gebracht, Schwerpunkte nach den Fragen der Mitarbeiter genauer besprochen und alle Fragen beantwortet.

Referentin:      Frau Raphaela Horvath, Dozentin für Pflegeberufe

Zielgruppe:     Hauswirtschafter*innen, Pflegehelfer*innen, Betreuungskräfte nach § 43b SGB XI, Richtlinien § 53c SGB XI

2020-12-01_ B Hygiene Auffrischung für Hauswirtschaft_Betreuer

Kategorien

Menü schließen