04.-05.11.2019 Alltagsbegleitung von Menschen mit Demenz 2-Tagesseminar für zusätzliche Betreuungskräfte

Start04.11.2019
Dauer2 Tage
KontaktDr. G. Neumann
Telefon0341 355 276 0
Voraussetzungen---
Kosten160,00 €

Termin

04.-05.11.2019     jeweils 9:00 – 16:00 Uhr

Ort

Mehrgenerationenhaus Pusteblume, Zur Saaleaue 51a, 06122 Halle

Ziel

Jährliche Weiterbildung für zusätzliche Betreuungskräfte

Inhalte

Tag 1  Das Krankheitsbild Demenz

  • Spezifische Formen der Demenz und deren spezielle Auswirkungen
  • Professioneller Umgang mit herausfordernden Verhaltensweisen durch erkrankte Bewohner und Angehörige
  • Umgang mit depressiven Bewohnern Möglichkeiten der Tagestrukturierung für Menschen mit Demenz
  • Einsatz der Biografie- und Erinnerungsarbeit in der Betreuung Demenzkranker

Tag 2  Grundlagen der Palliativversorgung, Trauerarbeit und Psychohygiene

  • Einführung in die Grundgedanken der Palliativversorgung
  • Körpersprache richtig deuten – Bedeutung der nonverbalen Kommunikation
  • Mögliche Hilfestellungen der soziale Betreuungskräfte bei der Begleitung Sterbender
  • Seelsorgerische Gesprächsführung – Trauergespräche mit Bewohnern u. Angehörigen

Referentin

Frau Karin Händler, Lehrerin für Pflegeberufe

Teilnehmende

Betreuungskräfte, Alltagsbegleiter, Assistenzkräfte aus  allen Bereichen der Alten- und Behindertenhilfe

Kosten

160,00 € pro Teilnehmenden

Anmeldung

bis 07.10.2019   (danach auf Anfrage)

Anmeldeformular und Infoflyer

2019-11-04-05 2-Tagesseminar ZBK Halle

 

Kategorien

Menü schließen